Craftquelle Bonn

Craftquelle hat geöffnet

Rund 80 Brauer, Blogger und Bier-Fans waren zur Eröffnungsfeier in die Breite Straße gekommen

Mit einer tollen Party ist die Craftquelle Bonn am Freitag, 20.7. 18 an den Start gegangen. Rund 80 Bier-Fans, Brauer, Blogger und Freunde waren gekommen und haben mitgefeiert. Es gab Live-Musik von Phil-Young aus Köln, leckeres Bier von Ale-Mania und eine Super-Stimmung.

Am ersten Verkaufstag am 21.07.2018 kamen innerhalb von vier Stunden rund über 100 Kunden und haben zum ersten Mal in der Craftquelle Bier gekauft.

Perfekter Start

Alles im allem also ein perfekter Start. Ich brauche gar nicht mehr zu schreiben – noch viel mehr über die Eröffnung könnt Ihr in diesen auch sonst sehr lesenswerten Blogs nachlesen:

We Love Pubs

Bierjubiläum

 

Der Singer-Songwriter Phil Young aus Köln sorgte für die perfekte musikalische Untermalung
Rund 150 verschiedene Biersorten gibt es ab sofort in der Craftquelle zum Kaufen. Das Sortiment wird ständig weiterentwickelt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch der Ale-Mania-Brauer, Fritz Wülfing sowie der Weltmeister der Bier-Sommeliere Stefan Hilbrandt nahmen an der Party teil
Craftquelle Betreiber Christoph Steinhauer (rechts) mit dem Vorsitzenden der Bonner Heimbrauer Hannes Berteit (links)