Neue Tasting-Termine

 

Update: Tastings endlich wieder möglich!

Folgende Anwort habe ich von der Stadt Bonn auf meine Anfrage erhalten:

“Ihre Anfrage kann ich im weitesten Sinne als zulässige Veranstaltung gemäß § 14, Absatz 3 der Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW werten. Unter Einhaltung der Vorschriften  des § 14  in Verbindung mit den gastronomischen Regelungen der CoronaSchVO, hier insbesondere die Anlage „Hygiene- und Infektionsschutzstandards“, Ziffer I können Sie die Bierverkostung durchführen.”

Deshalb biete ich inmeinem Ladengeschäft in der Breitestraße 74 wieder Tastings mit maximal zehn Teilnehmern und Braukurse mit maximal sechs Teilnehmern an!! (Bei höheren Personenzahlen gibt es die Möglichkeit, in einen größeren Raum auszuweichen – weiters dazu siehe unten.)

Es gelten diese Hygiene-Regeln:

Brot und Käse offen serviert zum Neutralisieren kann ich aus Hygienegründen derzeit leider nicht mehr anbieten. Dafür aber abgepackte Snacks sowie eine eigene Flasche Wasser für jeden an seinem Platz. Der Raum wird zudem durch offene Fenster/Türen ständig durchlüftet und ein Klimagerät sorgt für zusätzliche Durchlüftung – also nehmt Euch für alle Fälle zusätzlich wärmende Kleidung mit.

Handdesinfektionsmittel steht bereit und sollte auch genutzt werden. Bitte achtet auch auf die Abstandsregeln, die wir in diesen Ausnahmezeiten alle einhalten sollten. Bei Braukursen sollte während der praktischen Parts zudem ein Mundschutz getragen werden.

Food-Pairing Tastings und Event-Tasting mit Künstlern:

Tastings mit Auftritten von Künstlern oder unseren beliebter Brauer-Slam werde ich in meinem Ladenlokal vorerst nicht mehr durchführen können. Dafür habe ich aber ganz in der Nähe eine ideale Ausweich-Lokation gefunden, in der ich diese Veranstaltungen in Kürze wieder anbieten werde.

Reine Food-Pairing-Tastings wie “Cheese and Beer” oder “Chocolate and Beer” wird es bis auf Weiteres nicht geben, da dies mit den geltenden Hygieneregeln nicht zu vereinbaren ist. Allerdings baue ich ab sofort in jedes Tasting eine kleine Food-Pairing-Komponente ein, indem es zu jedem Bier einen passenden verpackten Snack gibt – etwa eine leckere Praline.

Rückerstattung von Tickets

Den allermeisten Teilnehmern von abgesagten Tastings aus den Monaten März bis Mai habe ich bereits das Geld zurückerstattet. Wer noch gültige Tickets hat, kann eine der folgenden Optionen wählen:

  • Abwarten bis das ursprünglich gebuchte Tasting wieder angeboten wird
  • An einem anderen Tasting teilnehmen
  • Biergutschein erhalten
  • Erstattung des Ticketpreises

Diese Optionen gelten auch für zukünftige Tickets, die eventuell wegen Corona abgesagt werden müssen – Ihr bleibt also in keinem Fall auf den Kosten sitzen!! 

Zum Tasting-Ablauf:

Wir verkosten bei den Craftbeer-Tastings jeweils sechs bis acht ungewöhnliche und hochwertige Craft-Biere. Die Tastings richten sich an Einsteiger und/oder Fortgeschrittene. Beim  Craftbeer-Tasting lernt Ihr, wie man Bier richtig verkostet, sowie interessante Fakten über die jeweiligen Brauereien, Bierstile, den Biermarkt und die Bierherstellung. Die Tastings dauern jeweils von 20:15 Uhr bis ca. 22:15 Uhr.

Weitere Infos dazu wie ein Tasting normalerweise abläuft erfahrt Ihr hier.

Braukurse

Ihr könnt in der Craftquelle auch lernen, wie Ihr Eurer eigenes Bier braut. Ein Braukurs dauert rund sechs Stunden und Ihr erhaltet je zwei Flaschen von zwei unterschiedlichen Bieren, die wir zusammen brauen.

Mehr Infos zum Ablauf eines Braukurses findet Ihr hier.

Hier die nächsten Termine:

Für mehr Infos zum Event oder wenn Ihr direkt buchen möchtet, klickt bitte auf das Datum oder den Preis!

Datum Thema Leitung Ticket buchen Bild
21. März Brauer Slam – Vier Brauer – Acht Biere – Ihr entscheidet

Moderation: Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber

34,90 Euro
(verschoben – neuer Termin steht noch nicht fest)
26. März Beer and Cheese Mit: Mauro Nucaro, Inhaber okäse-Onlineversand und Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber 44,90 Euro
(verschoben – neuer Termin steht noch nicht fest)
24. April Craftbeer, Sex, Drugs and Rock’n Roll  Mit: Matthias Kiel, Schauspieler, Sprecher und Musiker sowie Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer, Bierblogger und Betreiber der Craftquelle Bonn. 39,90 Euro*)
(verschoben – neuer Termin steht noch nicht fest)
26. Juni Einsteiger-Tasting Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber 29,90 Euro
(ausverkauft)
11. Juli Wild Beers – außergewöhnliche Biere Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber 39,90 Euro
(nur noch wenige Plätze)
12. Juli Brauen für Einsteiger (Dauer ca. sechs Stunden) Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer, Craftbeer-Store-Inhaber und Wolfgang Hagen, Hobbybrauer 79,80 Euro
(ausverkauft)
19. Juli Brauen für Einsteiger (Dauer ca. sechs Stunden) Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer, Craftbeer-Store-Inhaber und Wolfgang Hagen, Hobbybrauer

79,90 Euro

 

07. August Kölsch-Tasting (Tradition vs. Craft) Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber 36,90 Euro
21. August IPA-Tasting Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber 34,90 Euro
23. August Brauen für Einsteiger (Dauer ca. sechs Stunden) Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer, Craftbeer-Store-Inhaber und Wolfgang Hagen, Hobbybrauer 79,80 Euro
10. September Biere aus Belgien und Holland Christoph Steinhauer, Biersommelier, Hobbybrauer und Craftbeer-Store-Inhaber
39,90 Euro*)

Veranstaltungsort:

Craftquelle Bonn
Breite Straße 74
53111 Bonn (Altstadt)

(Die Straßenbahnhaltestelle Stadthaus und die Stadthaus-Parkgarage ist nur fünf Minuten zu Fuß entfernt)

Voraussetzungen:

Mindestens 6 angemeldete Personen
Maximale Teilnehmerzahl Tastings: 10 Personen (normalerweise bis zu 18 Personen)
Maximale Teilnehmerzahl Braukurse: 6 Personen (normalerweise bis zu 8 Personen)

Bezahlung über Eventbrite:

Wenn Ihr auf das jeweilige Datum klickt, werdet Ihr zur entsprechenden Event-Seite auf der Veranstaltungs-Platform Eventbrite geführt. Dort könnt Ihr die gewünschte Zahl an Tickets direkt kaufen und bekommt das Ticket sofort per E-Mail zugeschickt. Alle meine aktuell buchbaren Termine auf Eventbrite findet Ihr hier.

Hinweis:  Bei Bezahlung über Eventbrite fällt eine kleine Gebühr an. Bei den Veranstaltung mit: *) entfällt die Eventbrite-Gebühr, auch wenn über Eventbrite bezahlt wird. Beim Kauf im Store fällt keine Gebühr an.

Ticketkauf im Store:

Ihr könnt die Tickets ohne Gebühr auch direkt im Store in der Breite Straße 74, 53111 Bonn kaufen.
Öffnungszeiten: Do./Fr. 17:00 – 20:00 Uhr und Sa. 14:00 – 20:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten: Bar, EC-Karte, Kreditkarte, Google Pay, Apple Pay

Außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Absprache (0171-5337742) auch in meinem Büro in der Hermannstraße 104, 53225 Bonn-Beuel oder per Überweisung (Kontonummer bitte per E-Mail anfragen).

Rückerstattungsrichtlinie:

Wenn ich das Tastings absagen muss, erfolgt je nach Wunsch eine Rückerstattung des kompletten Ticketpreises oder Ihr bekommt einen Gutschein über den Betrag – egal wie ihr bezahlt habt.

Wenn Ihr mindestens zwei Wochen vor dem Termin absagt, erhaltet Ihr einen Gutschein über den Ticketpreis. Der Gutschein ist beim Einkauf in meinen Store oder für ein beliebiges anderes Tasting einlösbar. (Wegen der Coronaepidemie gibt es individuelle Lösungen – siehe oben.)

Private Tastings

Wenn Ihr lieber mit einer geschlossenen Gruppe an einem Craftbeer-Tasting oder Braukurs teilnehmen wollt, zum Beispiel im Rahmen einer Geburtstagsfeier, Incentive-Event oder Betriebsfeier, dann könnt Ihr Euch hier anmelden.