Braukurse für Einsteiger

Kundenstimme:

“Sehr interessanter Braukurs auch für Einsteiger. Christoph hat uns sehr kompetent und mit einer entspannten Leichtigkeit durch den ganzen Prozess geführt. Dabei konnten wir nebenbei noch das ein oder andere Craftbier testen. Jederzeit gerne wieder!”

Enzo Anselmo (Google Rezensionen werden auf ihre Echtheit nicht überprüft)

Bei einem Braukurs in der Craftquelle lernt Ihr euer eigenes Bier zu brauen.

Braukurs direkt buchen

Der Braukurs für Einsteiger:

Bei einem Braukurs in der Craftquelle Bonn lernt Ihr wie man selbst mit einfachen Mitteln Eurer eigenes Bier herstellen könnt. Bierbrauen ist ganz einfach, wenn man es einmal gemacht hat. Nach dem Kurs wisst Ihr was man alles zum Brauen benötigt und auf welche Fehlerquellen Ihr achten müsst.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist IMG_9880-768x1024.jpg
Ein Braukurs besteht aus Theorie und vor allem Praxis

Der Ablauf:

Ich braue gemeinsam mit Euch mit unterschiedlichem Equipment Bier. Zur Verfügung stehen ein 50 sowie 20 Liter Braumeister von Speidel, Einkocher und Braukessel von Klarstein sowie verschiedene Läutersysteme und Gärbehälter. Ich zeige Euch, welchen Vor- und Nachteile die unterschiedlichen Systeme haben. So könnt Ihr selbst entscheiden, was für Euch der bessere Einstieg ist: Entweder gleich mit einem programmierbarem Malzrohrsystem oder mit ganz einfachen Mitteln, die mehr oder weniger in jeder Küche vorhanden sind.

Ihr lernt bei einem Braukurs für Einsteiger in der Craftquelle Bonn in rund 6-7 Stunden (Sontags von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr) die grundlegenden Schritte der Bierbrauens kennen:

  • Mahlen des Malzes
  • Maischen im Einkocher oder Brautopf
  • Verschiedene Techniken des Läuterns
  • Kochen mit Hopfengabe
  • Whirlpool und Kühlen
  • Hefegabe

Das Abfüllen in der Flasche oder dem Fass erfolgt später, da die Gärung rund eine Woche dauert. Wir zeigen Euch aber natürlich auch, was man zum Abfüllen braucht und wie man das macht.

Im Sommer nutzen wir den schönen Outdoor-Bereich der Brauwerkstatt

Mittags gibt es bei jedem Brau-Event in der neuen Brauwerkstatt Bonn einen zünftigen Imbiss und natürlich auch genügend Bier zum Nachspülen. Im Sommer können wir auch den wunderschönen Outdoor-Bereich nutzen.

Nach ca. vier bis sechs Wochen Reifung könnt ihr Euch jeder mindestens zwei Flaschen des gemeinsam gebrauten Bieres in der Craftquelle abholen. Auf Wunsch schicke ich Euch die Flaschen für eine Versandkostenpauschale auch per DHL zu.

Geschlossene Gruppen

Für geschlossene Gruppen biete ich auf Wunsch auch die Abfüllung in Fässer an – zum Beispiel kann dann im Rahmen eines Junggesellenabschiedes ein Hochzeitsbier gebraut werden. Infos dazu hier.

Braukurs direkt buchen