Sakura Ale zur Kirschblüte ist da

Unser Sakura Ale ist erfrischend fruchtig und mit 4,2 Prozent Alkohol nicht zu stark. Gebraut habe ich es mit naturreinem, hochwertigem, Kirschsaftkonzentrat aus der Montmorency Sauerkirsche, Hibiskusblüten und mit Monroe-Hopfen zusätzlich kaltgehopft.

Die japanischen Schriftzeichen bedeuten die Zahl 655 – und das ist der Rheinkilometer an der Bonner Altstadt. Es wird jedes Jahr von mir zusammen mit dem jungen Craftbeer-Brauer Lukas Zimmermann aus Walberberg (Vorgebirge) für die Kirschblüte in der Bonner Altstadt gebraut.

In der Altstadt, Breitestraße 74 befindet sich auch mein kleines Biergeschäft, in dem ich rund 300 verschiedene Biersorten verkaufe. Dort wird das Bier zur Kirschblütenzeit auch auf der Außenterrasse vom Fass ausgeschenkt. 

Kaufen könnt ihr es natürlich auch im Webshop.

Gebraut wird das Sakura Ale bei Zimmermann Craftbier in Walberberg

Menge pro Flasche: 0,33 l
Alkohol: 4,2 %
Bierstil: Summer Ale
Pfand: 0,08 Euro (MEHRWEG)

Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Kirschsaftkonzentrat, Hibiskusblüten, Hopfen, Hefe
Hersteller: Zimmermann Craftbeer, Enggasse 9, 53332 (Im Auftrag der Craftquelle Bonn)